Juli
Kammermusik-Soiree mit Fokuskünstler Olli Mustonen

Kammermusik-Soiree mit Fokuskünstler Olli Mustonen

Kammermusik-Soiree mit Fokuskünstler Olli Mustonen

So 30. Mai 2021 17.00 Uhr Tonhalle Maag
Reserviert für Aboinhaber Kammermusik-Soiree
So 30. Mai 2021 19.00 Uhr Tonhalle Maag
Reserviert für Aboinhaber Kammermusik-Soiree
Olli Mustonen Klavier
George-Cosmin Banica Violine
Jaewon Kim Violine
Katja Fuchs Viola
Anita Leuzinger Violoncello
Olli Mustonen Klavierquintett
Dmitri Schostakowitsch Klavierquintett g-Moll op. 57
Preise CHF 55

Olli Mustonen spielt Olli Mustonen: Sein experimentierfreudiges Klavierquintett, das die Soiree «dramatisch und leidenschaftlich» eröffnet, kombiniert er mit einem Stück voll unterdrückter Dramatik, Dmitri Schostakowitschs Klavierquintett g-Moll. Dank dem bekam der zuvor vom sowjetischen Regime angefeindete Komponist 1941 zwar den Stalin-Preis erster Klasse verliehen – hinter vorgehaltener Hand liess er aber in diesem Werk auch leise Kritik an der sowjetischen Kulturpolitik durchschimmern.