12 Konzerte mit Paavo Järvi ab 19. Juni

Die gute Nachricht zuerst: Chefdirigent Paavo Järvi kommt nach Zürich und das Tonhalle-Orchester Zürich kehrt auf die Bühne der Tonhalle Maag zurück. Wir freuen uns riesig, Sie wieder bei uns begrüssen zu dürfen. Denn es hat sich in den vergangenen Wochen gezeigt: Das Livekonzert ist durch nichts zu ersetzen.

Formationen mit 30 bis 40 Musikerinnen und Musikern werden vier Konzertprogramme unter der Leitung von Paavo Järvi in zwölf Kurzkonzerten (ohne Pause) spielen. Die Konzerte gehen am 10. Juni um 11 Uhr in den Verkauf. Es gilt ein Einheitspreis von CHF 45. Die Konzerte vom 25. und 26. Juni werden dank eines Gönners gestreamt. Details zur Ausstrahlung finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf unserer Website.

«Diese Konzerte werden eine besondere Erfahrung für uns alle sein», sagt Paavo Järvi, die neue Realität werde ihn und die Musikerinnen und Musiker aber weiterwachsen lassen und noch näher zusammenführen. «Ich finde keine Worte dafür, wie sehr ich mich aufs Musizieren mit meinem Orchester freue.»
 


Noch immer gelten auch im Konzertsaal die strengen Distanzregeln. Hier finden Sie ein Merkblatt zu unserem Schutzkonzept. Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation und Unterstützung.

Die Sicherheitsmassnahmen führen dazu, dass wir nur 20 Prozent der Plätze verkaufen können. Deshalb werden die Billette nach Bestellungseingang zugeteilt. Idealerweise kaufen Sie Ihre Billette online. Die Billettlinks werden auch am 10. Juni aufgeschaltet.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre
Tonhalle-Gesellschaft Zürich

Information für unsere Abonnentinnen und Abonnenten:
Bei diesen Konzerten handelt es sich nicht um Alternativ-Konzerte für die Abo-Konzerte, die für die Monate April, Mai und Juni abgesagt werden mussten. Für die Abo-Konzerte können Sie noch bis Ende Juni
Rückerstattung beantragen.

Paavo Järvi (Foto: Alberto Venzago)

Programme und Konzertdaten

Fr 19.06.20 12.15 Uhr
Fr 19.06.20 20.30 Uhr
Sa 20.06.20 18.30 Uhr
Sibelius «Rakastava» (Der Liebende) op. 14 für Streicher, Pauke und Triangel
Dvořák Serenade E-Dur op. 22 für Streichorchester

Fr 19.06.20 18.30 Uhr
Sa 20.06.20 12.15 Uhr
Sa 20.06.20 20.30 Uhr
R. Strauss Serenade für Blasinstrumente Es-Dur op.  7
Dvořák Serenade d-Moll op. 44 für Bläser, Violoncello und Kontrabass

Hörbeispiele zu den Konzerten vom 19./20.06.20

Do 25.06.20 12.15 Uhr
Do 25.06.20 20.30 Uhr
Fr 26.06.20 18.30 Uhr
Dukas Fanfare zu «La Péri»
Strawinsky Concerto Es-Dur «Dumbarton Oaks»
R. Strauss «Der Bürger als Edelmann» op. 60, Orchestersuite

Do 25.06.20 18.30 Uhr
Fr 26.06.20 12.15 Uhr
Fr 26.06.20 20.30 Uhr
Lutosławski «Musique funèbre» für Streichorchester
Honegger Sinfonie Nr. 2

Hörbeispiele zu den Konzerten vom 25./26.06.20

In Zusammenarbeit mit IDAGIO, der Audio-Streaming-Plattform für klassische Musik.

veröffentlicht: 04.06.2020